Inhalt

Unser Kundenimpulsmanagement stellt sich vor

In unserem Kundenimpulsmanagement (KIM) kümmern sich Maren Tangemann und Stefan Flieger um Ihre Anliegen

In unserem Kundenimpulsmanagement (KIM) kümmern sich Maren Tangemann und Stefan Flieger um Ihre Anliegen

Ob Lob, Anregungen oder Beschwerden: Um Ihre Rückmeldungen auszuwerten und Sachverhalte schnell klären zu können, haben wir ein zentrales Kundenimpulsmanagement (KIM) eingeführt. So können wir unsere Leistungen noch besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.


Unsere Leistungen für Sie gehen weit über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinaus. Dabei orientieren wir uns eng an Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Jede Rückmeldung von Ihnen ist ein wertvoller Impuls für uns, den wir dazu nutzen, noch besser zu werden. Das ist nur möglich, wenn Sie uns sagen, »wo der Schuh drückt«, und wir wissen, was Ihnen am Herzen liegt. Aus diesem Grund leiten die zuständigen Kundenberater Lob, Anregungen und Beschwerden an das KIM weiter. Dort kümmern sich Maren Tangemann und Stefan Flieger um Ihre Anliegen. Sie prüfen, ob sich Ihre Wünsche umsetzen lassen und beispielsweise unser Leistungsspektrum entsprechend angepasst oder erweitert werden kann. Bei Beschwerden durchleuchten sie den Sachverhalt und versuchen, innerhalb der gesetzlichen Vorgaben Abhilfe zu schaffen. Auch bei Beschwerden über Leistungserbringer wird das KIM tätig und agiert als Vermittler, um eine Leistungsoptimierung zu erreichen.

Helfen Sie mit:
Wir möchten Sie ermuntern, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Sie erreichen uns unter der kostenfreien Servicenummer 0800 0435510.